Veranstaltungen
 
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "TH AUST - Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall"

Vorschaubild des Albums
Einsatznummer
043/2022
Einsatztitel
TH AUST - Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall
Alarmierung
am 27.02.2022 um 07:39 Uhr
Einsatzende
am 27.02.2022 um 08:35 Uhr
Einsatzort
Moorrege, Pinneberger Chaussee
Beschreibung des Einsatzes

(CW) Am Sonntag Morgen kam es auf der Pinneberger Chaussee zu einem Unfall mit zwei PKWs. Ein Fahrzeug war aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem weiteren Fahrzeug zusammengestoßen. Bei dem Aufprall wurde ein Auto um 180 Grad herumgeschleudert. Beide Fahrzeugführer konnten ihre Autos selbständig verlassen - wurden aber verletzt ins Krankenhaus gebracht.

 

Die Kameraden streuten die auslaufenden Betriebsstoffe ab und räumten die PKWs zur Seite. Somit konnte die Pinneberger Chaussee einseitig wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Für die Säuberung der Straße und die Aufnahme des Bindemittels wurde eine Fachfirma beauftragt. Nach knapp einer Stunde konnten die Kameraden wieder einrücken und gleich die Brötchen fürs Frühstück mitbringen.

 

Im Einsatz waren 13 Kameraden der Feuerwehr Moorrege mit 2 Fahrzeugen, zwei Rettungswagen der RKiSH sowie die Polizei.