Veranstaltungen
 
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gemeinschaftsübung mit der FF Heist

05.09.2022

Anfang September steht in jedem Jahr der gemeinschaftliche Einsatzübung mit der Feuerwehr Heist auf dem Dienstplan. Dieses Mal wurde sich die Kreisstraßenmeisterei an der Wedeler Chaussee als Übungsobjekt ausgeguckt. 

 

Im Streusalzlager war es zu einer Explosion gekommen. Eine Person wurde unter den Salzmassen verschüttet und musste gerettet werden. Diese Aufgabe übernahmen die Kameradinnen und Kameraden aus Heist. 

 

Im Hauptgebäude war ein Feuer ausgebrochen. Drei Personen waren noch in der großen Fahrzeughalle vermisst worden. Zwei Trupps wurden zur Menschenrettung in die verqualmte Fahrzeughalle geschickt. Schnell konnten zwei Personen gefunden und aus dem Gefahrenbereich gebracht werden. Eine weitere Person war in einem Lagerraum eingeschlossen. Somit musste erstmal die Tür bzw. das Schloss aufgebrochen werden, um die Person zu retten. Die weitere Kräfte kümmerten sich um die Wasserversorgung aus einem Hydranten an der Wedeler Chaussee sowie die Brandbekämpfung von außen. 

 

Im Anschluß gab es eine leckere Stärkung vom Grill in der Moorreger Feuerwache sowie einen netten Abend mit vielen wehrübergreifenden Gesprächen und Kameradschaft.

 

Fotos folgen in Kürze.